SCHAUPLATZ VENEDIG

04/21/2013 (Uncategorized)

 

Neues aus Geschichte und Gegenwart der “Serenissima”

Teil III:  Das Thema Venedig ist nicht auszuschöpfen. Der Vortrag bietet u.a. einen Blick in einige der vielen Paläste und schildert das Schicksal ihrer Eigentümer, der bedeutenden Familien der Stadt. Daneben werden auch die wichtigsten Künstler und ihre Werke vorgestellt. Aber Venedig ist kein Museum. Zahlreiche aktuelle Probleme werden diskutiert. Auch über sie wird berichtet.

 

 Bild1

©sborisov.Fotolia

Vortrag mit Lichtbildern von Prof. Dr. Klaus Köhle

Dienstag, 23.04.2013

Feyerabendhaus, Obere Stadt 66 / III

Beginn: 19 Uhr

Kosten: 7 € (Mitglieder 4 €)